Courses

openHAB Grafana Installation und Konfiguration

openHAB Grafana Installation und Konfiguration

In diesem Beitrag erkläre ich euch wie die openHAB Grafana Installation und Konfiguration erfolgt. Bisher habe ich Grafana nicht in meiner Visualisierung gebraucht. Aber ich habe mir einen Z-Wave Energie Monitor gekauft, um meine Daten zu analysieren. So habe ich weitere Möglichkeiten zu erkennen, wann und wo besonders hohe Verbräuche entstehen.

openHAB Grafana Installation – Grundlagen

Ihr kennt euch bereits mit openHAB aus? Dann direkt zum nächsten Kapitel. Ansonsten bucht meinen Udemy Kurs oder lest die Beiträge openHAB 2 Raspberry Pi Installation und macht euch mit den Grundlagen vertraut.

Als Basis für die Installation nutzt einen Raspberry Pi Starter Kit.

Falls ihr so wie ich euren Engergieverbrauch messen möchtet, kann ich den Energiemonitor von Aeotec empfehlen.

Für den Pi benötigt ihr dann noch eine Z-Wave Schnittstelle. Ich nutze aktuell einen Z-Wave USB Stick. Vom Razberry Modul aus dem Beitrag openHAB 2 Z-Wave Integration und Konfiguration habe ich mich inzwischen getrennt.

 

openHAB Grafana Installation – openHABian

Logt euch per ssh auf eurem Pi ein und führt das Kommanod „sudo openhabian-config“ aus. Im Anschluss geht in den Punkt 20 „Optional Components“

openHAB_Grafana_openHABian_Install_1

Aktuell ist der Punkt 24 zu wählen. Hiermit wird die Influx DB und Grafana auf openHAB installiert.

openHAB_Grafana_openHABian_Install_2

Nachdem ihr enter drückt kommen noch ein paar Infos und Optionen. Solltet ihr z.B. bereits eine InfluxDB haben, könnt ihr dieses verbinden. Ich habe keine und wähle daher Install Locally (1).

openHAB_InfluxDB_openHABian_Install_1

Gebt ein Passwort ein (1) und drückt ok (2). Im Anschluss müsst ihr das Passwort bestätigen.

openHAB_InfluxDB_openHABian_Install_2

Nun benötigt ihr noch einen openHAB User um auf die Influx DB zuzugreifen. Auch hier  ein Passwort ein (1) und drückt ok (2).

openHAB_InfluxDB_Installation_1

Es kommt ein weitere Fenster zur Installation von Usern für Grafana (Bilder spare ich mir). Sind alle User mit Passwort versehen, bekommt ihr eine Abfrage, ob ihr die InfluxDB zur Persistierung in openHAB nutzen möchtet. Hier bestätigt ihr mit Yes.

openHAB_InfluxDB_Persistence_2

Im Anschluss geht es zurück in die Konsole und die Pakete werden installiert. Dies kann je nach Pi Modell und Internetverbindung dauern. Bei mir waren es ca. 10 Minuten. Danach sollte folgendes Fenster kommen.

openHAB_InfluxDB_Grafana_Installation

Das war einfach. Dank und Anerkennung gehört hier mal wieder Thomas Dietrich! Sollte es zu Problemen kommen, am besten direkt im Community Beitrag bei Thomas nachfragen.

https://community.openhab.org/t/influxdb-grafana-persistence-and-graphing/13761

openHAB Influx DB Installation und Konfiguration

Bevor wir nun weitermachen müssen wir unsere Daten in der angelgeten Influx DB persistieren. Entweder macht ihr dies über die Paper UI oder über dei addons.cfg.

In der Paper UI geht ihr auf Add-ons (1), Persistence (2) und installiert Influx DB (3).

openHAB_InfluxDB_PaperUI_Installation

Das grandiose ist, dass über das Skript von Thomas bereits die Konfigurationdsdatei erstellt wurde. Ihr könnt die Einstellungen in VS Code aber auch jederzeit im Ordner Services in der Datei influxdb.cfg anpassen.

openHAB_InfluxDB_Config

In VS Code geht nun weiterhin in den Ordner persistence (1) und legt eine Datei influxdb.persist (2) an. Hier tragt ihr eure Strategien für die Persistierung (3) ein.

openHAB Grafana Konfiguration – Grafana

Ihr könnt nun direkt Grafana aufrufen. Grafana ist über den Port 3000 erreichbar. Gebt also folgendes in euren Browser ein:

Nun könnt ihr euch einloggen (1)

openHAB_Grafana_Login

Im Anschluss loggt ihr euch mit dem Grafana Standard User „admin“ (1) und dem Passwort ein welches ihr während der Installation vergeben habt.

In der Übersicht können wir nun eine neues Dashboard (1) anlegen.

openHAB_Grafana_Dashboard_1

Nun legt einen neuen Graphen an (1)

openHAB_Grafana_Graph_Panel

Nun editiert den angelegten Graphen (1)

openHAB_Grafana_Graph_Panel_Edit

Im Anschluss müsst ihr die Quelle für die Grafik definineren.

Unter Metrics wählt ihr die Data Source openhab_home (1) und im Bereich From wählt ihr das Item, welches ihr sehen möchtet (2). Sichert die Einstellung (3) und aktualisiert die Ansicht (4) nach einiger Zeit. Nun solltet ihr euren Graphen sehen (5).openHAB_Grafana_Graph_config

Ihr könnt die Graphen jetzt noch optimieren, in dem ihr die Achsen Dimensionen oder Beschriftungen anpasst. So sieht z.B. ein angepasstes Diagramm aus. Hier sieht man einen kompletten Tag im Verlauf. Ich finde die Verläufe ganz interssant, da man hier durchaus sein Verhalten ableiten kann. Der erste Block stellt eine Ausnahme dar. Meine Frau konnte wegen Vollmond nicht pennen und hat um 3 Uhr Nachts den Trockner angemacht (1). Ich habe mir und meiner Frau dann um 5 Uhr einen Kaffee (2) gekocht. Um 7 Uhr hat sich meine Frau geföhnt (3). Um 14 Uhr wurde gekocht (4). Besonders interssant der Vebrauch zum Abend. Hier wurde der Backofen (5) angeworfen. Dann alles in den Geschirrspüler (6). Ich werde dies sicher weiter beobachten und schauen welche Spitzen sich ergeben.

openHAB_Grafana_EngeryMonitor

Die Installation von Grafana war dank openHABian mal wieder super einfach. Großer Dank und Anerkennung wie schon gesagt an Thomas Dietrich!

5 Comments
  1. Hallo.
    Wieder einmal eine super Anleitung.
    Ich stelle mir allerdings im Moment die Frage, ob es sinnvoll wäre, die Datenbank inkl. Grafana auf einem zusätzlichen PI zu installieren (Wg. der begrenzten Kapazität des PIs).
    Kannst du da noch etwas zu sagen, wie in dem Fall die Installation/Konfiguration wäre?
    Über „openhabian-config“ kann ich das dann ja nicht installieren, richtig?

    • Hallo Kerki,

      bis jetzt läuft alles flüssig. Ich persistiere alle 5 Sekunden einen Wert. Nach einem Monat hat die Datenbank schlappe 6 MB.

      Daher mach ich ich mir da aktuell keine Sorgen

      Beste Grüße
      Thomas

  2. Hallo,
    irgendiwe habe ich die passwäerter falsch eingegeben oder k.a. ich kann mich in Grafana nicht einloggen. Wie kann ich alle einstellungen loeschen und von neuen anfangen ?? habe mit Purge auch influxDB auch Grafana geloescht, hat nichts gebracht.
    danke

  3. Ich habe das Ganze nach Anleitung gemacht, bekomme aber meine Variable nicht auf ein Dashboard. Wenn ich unter den DB Einstellungen im Browser nachschaue, kommt folgende Meldung:
    InfluxDB Error: error authorizing query: create admin user first or disable authentication
    Was fehlt mir? Bei der Installation über das Skript wurden doch solche User angelegt.

  4. Also, ich hatte den gleichen Fehler. Problem war, dass weder die openhab_db angelegt war, noch die entsprechenden user.

    Lösung:
    * /etc/influxdb/influxdb.conf und auth-enabled = false setzen
    * service influxdb stop
    * service influxdb start (user management ist dann deaktiviert)

    also per command line einloggen
    * ‚influx‘ im terminal eingeben
    * CREATE DATABASE „openhab_db“
    * CREATE USER admin WITH PASSWORD “ WITH ALL PRIVILEGES
    * CREATE USER openhab WITH PASSWORD “
    * CREATE USER grafana WITH PASSWORD “
    * GRANT ALL on openhab_db to grafana
    * GRANT ALL on openhab_db to openhab
    * QUIT
    * /etc/influxdb/influxdb.conf und auth-enabled = true setzen
    * service influxdb stop
    * service influxdb start (user management ist nun wieder aktiviert)

    Hinterlasse einen Kommentar